Veranstaltung

Online-Salon mit Pater Abraham aus Königsmünster

Online Salon zum Thema "Askese und Digitalität" mit Pater Abraham aus der Benediktinerabtei Königsmünster.

Icon eines Kalenders für Klosterland-Veranstaltungen

Do, 16.12.2021 - Do, 16.12.2021

19:00-21:00 Uhr

Icon eines Kalenders für Klosterland-Veranstaltungen

per Zoom


Online Salon „Der Andere Blick“

Unser (online) Salon ist ein Raum für den zeitgemäßen Diskurs zu ortsunabhängigen Fragen der Klosterkultur. Ein (digitaler) Ort, an dem Gesellschaft und Klosterkultur gelebt, aber auch mitgestaltet wird. Ein Ort der Teilhabe und der Meinungsbildung. Unsere Gespräche finden auf Arbeitsebene statt und sind nah dran am wirklichen Leben. Sie sind keine Großveranstaltung, aber öffentlich und wirkungsvoll. Um die jeweilige Fragestellung einzuführen und den Raum zu öffnen, führen wir zu Beginn eines jeden Salons ein kurzes pointiertes Gespräch mit einer oder zwei Expert:innen um die Diskussion anschließend für alle Teilnehmenden zu öffnen.  Das Gespräch wird moderiert, damit alle zu Wort kommen können und sich wohlfühlen.

 

Askese und Digitalität

Als Benedikt von Nursia seine Ordensregel im 6. Jahrhundert schrieb, war die Welt eine deutlich andere als heute. Damals schärfte er den Mönchen ein, nicht unnötig draußen herumzulaufen, denn das sei gar nicht gut für deren Seele. Heute, da Internet und Smartphone auch im Kloster ihren selbstverständlichen Platz haben, ist es gar nicht mehr nötig, draußen herumzulaufen. Das kann man auf digitale Weise und sehr viel exzessiver auch in der intimen Klosterzelle am Monitor machen. Was bleibt dann aber noch gültig von der Ordensregel, auf die sich Mönche und Nonnen immer noch berufen? Und wie gehen Ordensleute mit den digitalen Chancen, aber auch mit den Zwängen um, die daraus zweifellos ebenso entstehen? Welche Folgen hat das heute für die Seele? Ist ein Verzicht in diesem Bereich überhaupt möglich und wenn ja, sinnvoll?

Darüber und nicht zuletzt auch über die Frage, was wir aus diesen Überlegungen für das Leben außerhalb des Klosters daraus ziehen können, wollen wir beim zweiten Salon „Der andere Blick“ diskutieren. Unser Gast: Pater Abraham Fischer aus der Abtei Königsmünster.

 

>> Hier können Sie sich zum 2. Online-Salon anmelden!
Wenn Sie angemeldet sind, erhalten Sie über das Event-Portal “eventbrite” den Zoom-Link zum Online-Salon.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, können Sie uns alternativ eine Email schicken an buschmann@klosterland.de

Wie verläuft der Salon?

Ablauf:
1) Begrüßung und Einführung
2) Impuls – Gespräch mit Pater Kilian, Martin Erdmann und Lara Buschmann
3) Gespräch mit allen Teilnehmenden
3) Kurzes Resümee
4) Dank und Abschluss

Rollen:
Gastgeber: KLOSTERLAND e.V.
Moderation: Lara Buschmann
Inhaltliche Begleitung: Martin Erdmann
Impulsgeber: P. Abraham Fischer

Unsere Salon-Regeln:
Höflicher und wertschätzender Umgang und Ton
Wir nutzen alle unsere Klarnamen und schalten unsere Videos an.
Jede:r Teilnehmende nimmt mit eigenem Bild teil (= nicht mehrere Personen an einem Bildschirm)
Wir achten alle mit auf ausgewogene Redeanteile.
Wir nutzen das Handzeichen für Meldungen und schalten uns stumm, wenn wir nicht sprechen.
Angemessenes Setting (Raum, Licht, Ton usw. vorbereiten)
Keine anderen Aktivitäten während des Salons (Telefonate, Gespräche mit Mitbewohnern usw.)
Besprechung persönlicher Angelegenheiten nach dem Meeting.

Wir zeichnen den Salon auf, um daraus anschließend eine Podcast-Folge zu machen. Beiträge können durch den Schnitt anonymisiert werden.

Teilen auf