Experte

Abraham Fischer

Pater Abraham Fischer OSB ist dem Verein KLOSTERLAND seit vielen Jahren verbunden. Schon 2014 war er bei unserem ersten Austausch zwischen Kloster und Welt dabei, er begleitete als Fachmann eines der Studentenprojekte an der Hochschule in Hildesheim, saß in der Expertenjury für unser CraftBeer und wurde 2020 von den Mitgliedern zum Beirat berufen. Seitdem schreibt er für den Verein ganz persönliche Artikel aus seinem Leben als Mönch und stand Martin Erdmann und Lara Buschmann im Podcast für ein Gespräch zur Vefügung.

Bild eines Experten - Abraham Fischer

Kontakt

AbteiWaren Königsmünster GmbH

Klosterberg 11

59872 Meschede


Vita von Abraham Fischer

Der Glaube, dass Gott den Menschen zu sich ruft und sich der Ruf in einem gottfreundlichen Umfeld verwirklichen kann, prägt das Leben Pater Abraham Fischers OSB. Blickt Abraham Fischer auf seinen bisherigen Lebensweg zurück, erscheint ihm sein Verlauf von Gott bestimmt. 1966 wird der heutige Priester in Hildesheim geboren und auf den Namen „Michael“ getauft. Er wächst in einem ländlichen, katholisch-geprägten Umfeld auf und sieht seinen Glauben sehr früh als selbstverständliche Grundlage allen Lebens und Handelns. Er beginnt 1985 sein Studium der Katholischen Theologie, das er nach Stationen in Frankfurt und München in Münster mit dem Diplom abschließt.

1988 bittet er um die Aufnahme in das Noviziat in der Benediktinerabtei Königsmünster. Wenige Jahre später legt er die feierliche Mönchsprofess ab und wird 1994 zum Priester geweiht. Im selben Jahr beginnt er eine Ausbildung zum Metallgestalter. Inzwischen hat er längst die Meisterprüfung abgelegt und ist Leiter der Abteischmiede. Die gestalterische Arbeit in der Schmiede beschreibt er als sein Herzensanliegen. Zusammen mit den Mitarbeitenden seiner Werkstatt befasst sich Pater Abraham mit den Fragen nach einem zeitgemäßen religiösen Zeichen, der liturgischen Gestaltung von Kirchenräumen und einer angemessenen Bestattungskultur.

 

Links

Experte für…

Multitalent Pater Abraham Fischer ist nicht nur Mönch und Priester, sondern auch Schmiedemeister und Leiter der Klosterschmiede. Viele Kunstwerke aus Metall wie Grabzeichen, Kreuze, Kirchenausstattungen haben seine Entwürfe zur Grundlage. Er war Prior und Ökonom des Klosters, Leiter der Hausmeisterei. Als begabter Organist war er maßgeblich beteiligt an der Planung der neuen Abteiorgel. Er liebt Orchideen, Duftgeranien und schöne Kristalle und begeistert sich für die Opern Richard Wagners.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w012a008/beta.klosterland.de/wp-content/themes/Klosterland/single-experten.php on line 151