Experte

Johanna Pointke

Bild eines Experten - Johanna Pointke

Das Stift Börstel ist Mitglied bei KLOSTERLAND. Johanna Pointke ist in Vertretung der Äbtissin
Vertreterin für Börstel im Verein.

Kapitularin Johanna Pointke im Stift Börstel


Vita von Johanna Pointke

Johanna Pointke wurde 1951 in Bielefeld geboren. Ihr Leben ist geprägt von einem permanenten Nebeneinander von Ausbildungen und praktischer Tätigkeit. So entwickelte sich das Berufsleben der gelernten Schneiderin hin zu erzieherisch-pädagogischen Berufsfeldern. Vor ihrer Pensionierung war Johanna Pointke zuletzt Arbeitspädagogin in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Lebenshilfe Bielefeld e.V. 2005 erfolgte die Aufnehme als Kapitularin in das Freiweltliche Stift Börstel (Niedersachsen), in dem sie nun das Amt der Seniorin (Stellvertreterin der Äbtissin) innehat. Ergänzend folgte eine Ausbildung zur geistlichen Begleiterin. 2021 promovierte sie an der Universität Osnabrück mit der Arbeit „Von der  Adelsherrschaft zur ökumenischen Gemeinschaft. Das Kapitel des Freiweltlichen Stifts Börstel im 20. Jahrhundert bis zur Annahme der Satzung 1956 und die daraus folgende Entwicklung bis heute“.

Expertin für…

Johanna Pointke ist Expertin für Stiftskapitel, Zisterzienserinnenkonvente in Nordwestdeutschland, Frauenbildung und Reformation.

Kloster


Stift Börstel

Inhalte folgen in Kürze. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kontakt

Stift Börstel

Börstel 3a

49626 Berge OT Stift Börstel


E-Mail

Telefon