Categories for Garten

Klostergärten – ein theologischer Blick

August 12, 2020 11:21 am Published by

Die Gärten der Klöster besitzen nicht selten Bezüge zu Bibel, christlichem Glauben und Theologie. Diese reichen vom biblischen Paradies, dem Garten Eden bis zum Grab Jesu, das in einem Garten lag. Glaubensüberzeugungen wie die Hoffnung auf ein Weiterleben nach Tod drücken sich u.a. in der Nutzung eines klösterlichen Obstgartens als Friedhof aus, einem Ort des Todes, der Früchte bringt. Heute sind Klöster beliebte Ausflugsziele und Erholungsräume für Gäste. In ihren Gartenanlagen können die Besucher*innen biblische und theologische Motive wiederentdecken und ein Stück vergangener und gegenwärtiger Klosterkultur erleben.

Der Garten der leisen Töne

Juli 27, 2020 11:32 am Published by

Habent sua fata et horti – Auch Gärten haben ihr Schicksal. Besonders sehens- und erlebenswert ist von ihnen der kürzlich restaurierte Barockgarten, der vor der Westfassade des Klosters Bronnbach liegt und ein gutes Beispiel für die Repräsentationsgärten ist, die sich Klöster in der Barockzeit nach dem Vorbild von Schloßgärten anlegten.

Geschichte des Klostergartens

April 13, 2020 11:37 am Published by

Klostergärten haben sich im Laufe der Jahrhunderte verändert. Das erschwert einen historischen Blick auf nicht mehr erhaltene Gartenanlagen, wie jene des Mittelalters. Überlieferte, historische Dokumente jedoch können einen Einblick geben, wie Klostergärten vergangener Zeiten ausgesehen haben könnten. Eine Spurensuche beginnt.

Gärten

Januar 20, 2020 12:52 pm Published by

Der Klostergarten gehört in der Tradition der alten Mönchsorden zu den wichtigsten Einrichtungen, deren Gesamtheit ein Kloster ausmacht: Die Kirche, der Kreuzgang, die Mönchszellen, die Bibliothek, der Kapitelsaal, das Gästehaus, die Krankenabteilung und eben der Garten.