Kloster

Bild eines Klosters - 5075Zisterzienserkloster Chorin

Zisterzienserkloster Chorin

Das Bauensemble des Klosters Chorin ist eines der wichtigsten Backsteindenkmäler in Norddeutschland. Zwischen 1542 und 1543 wurde das Kloster aufgehoben und verfiel zunehmend. Im wald- und seenreichen UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin gelegen wartet die Klosterruine mit noch erhaltenen Klausur- und Wirtschaftsgebäuden sowie der dreischiffigen Kirche auf. Die im Kloster stattfindenden Konzerte des „Choriner Musiksommers“ gehören zu den beliebtesten Kulturveranstaltungen Brandenburgs.