Kloster

Bild eines Klosters - 5161Zisterzienserabtei Michaelstein

Zisterzienserabtei Michaelstein

Die Anlage der Abtei Michaelstein hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Ort kultureller Vielfalt entwickelt. Beeindruckend sind die nach mittelalterlichen Plänen und Zeichnungen gestalteten Klostergärten. Zu den noch erhaltenen Gebäuden zählt das Klausurgebäude mit spätromanisch-frühgotischem Kreuzgang. Inzwischen wird das 1146 gegründete Kloster von der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt verwaltet und hat sich als angesehener Museums-, Konzert-, und Tagungsort konstituiert.

Mitten in unserer Gesellschaft leben Nonnen und Mönche einen alternativen Lebensentwurf. Jetzt reinhören in unseren Perspektivwechsel-Podcast!

Experten

Foto eines Experten - Doreen Wolf

Doreen Wolf

Expertin für Pressearbeit, Stadtmarketing, Tourismus und Brandenburg

Brandenburg Kulturtourismus Presse Stadtmarketing Tourismus

Franziskanerkloster Kyritz

Garten

Foto von Garten

Franziskanerkloster Kyritz

Das im ausgehenden Mittelalter überregional bedeutsame Kloster Kyritz liegt idyllisch in der Prignitz. Heute sind das zweistöckige Klausurgebäude und eine Längswand der auf das 13. Jahrhundert zurückgehende Kirche erhalten. In den Jahren 2014/15 wurden unter anderem der Gartenpavillon und Reste der erhaltenen Stadt- und Klostermauer saniert. Seit den 1990er Jahren finden im Garten auf einer Open-Air-Theaterbühne vielfältige Kulturveranstaltungen statt.

KLOSTERLAND e.V.

Wir möchten den Wert der Klosterkultur für unsere Gesellschaft sichtbar und nutzbar machen.

Die klösterliche Arbeits- und Lebensform, so unsere Meinung, kann aktuelle Debatten inspirieren.
Und wir möchten zeigen, dass sie Antworten auf individuelle Lebensfragen geben kann.

Nicht zuletzt verdienen Klosterbauten Wertschätzung als Orte eines besonderen Kulturerbes und -lebens.

Sie prägen heute wie gestern unser Land und machen Klosterkultur erlebbar.

Kontakt

Der Vereinsvorstand steht Ihnen gerne für alle Anfragen und Themen zur Verfügung. Lernen Sie Ihre Ansprechpartner kennen!