Veranstaltung

Fachtagung Tourismus und SpiritualitÀt

Ein Inspirationstag fĂŒr Menschen in Verantwortung fĂŒr Dorfkirchen, Klöster und andere kirchliche Orte von touristischem Interesse

Icon eines Kalenders fĂŒr Klosterland-Veranstaltungen

-

10:00-18:00 Uhr

Icon eines Kalenders fĂŒr Klosterland-Veranstaltungen

Klosterkirchplatz 4


14797 Kloster Lehnin

VERSCHOBEN! Aufgrund der EinschrÀnkungen durch die COVID-19-Pandemie muss die Veranstaltung leider auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschoben werden. Wir geben das neue Datum rechtzeitig bekannt!


FACHTAGUNG TOURISMUS UND SPIRITUALITÄT

Ein Inspirationstag fĂŒr Menschen in Verantwortung fĂŒr Dorfkirchen, Klöster und andere kirchliche Orte von touristischem Interesse

Schon Johann Wolfgang von Goethe machte sich vor ĂŒber 200 Jahren auf und wollte „das Land der Griechen mit der Seele suchen“. Dass Reisen, Tourismus und spirituelle Suche nicht zu trennen sind, ist eine alte Erfahrung.
Der Fachtag nimmt jene Formen des Reisens in den Blick, die den Wunsch nach Erholung und Ausspannen in Verbindung bringen mit der Sehnsucht nach postmateriellen Werten, Heilserwartungen, Ganzheitserfahrungen und dem Drang nach religiöser/spiritueller Erfahrung.

Wir fragen: Wie können wir unsere evangelischen Orte ĂŒberlegt und professionell durchdacht fĂŒr die Formen des spirituellen Tourismus öffnen? Was braucht es, um in einem theologisch verantworteten Rahmen ZugĂ€nge zum „Heiligen“ zu eröffnen, Raum zu schaffen fĂŒr die Begegnung mit Gott und so reflektiert mystagogisch zu handeln?
FĂŒr Menschen mit Verantwortung fĂŒr „Besondere Orte“ soll ein Prozess des gemeinsamen Lernens, des Austausches und der Vernetzung bereitgestellt werden.

Programm

  • 10:00 Uhr: WANDELANDACHT (Klosterkirche)
  • 10:45 Uhr: BEGRÜSSUNG
  • 11:30 Uhr: 3 THEMATISCHE KURZIMPULSE

Prof. Dr. Harald Schwillus: Ein Spannungsfeld – Kirchen und spiritueller Tourismus
Andrea Richter: Spirituelles Reisen – EindrĂŒcke einer Reise nach Israel
Kathrin Staedler: Gastfreundschaft – Tourismus und SpiritualitĂ€t als Chance kirchlichen Handelns?

  • 12:30 Uhr: MITTAGSGEBET (Klosterkirche) und anschließender Mittagsimbiss
  • 14:00 Uhr: SPIRITUELLE KIRCHENFÜHRUNG (Maria von Fransecky, KirchenpĂ€dagogin, und Andreas Behrendt, Kantor)

KAFFEEPAUSE

  • 15:30 Uhr: WORKSHOPS & BÜCHERTISCHE

Themen: Kirchen am Weg als PilgerhĂŒtten ∙ Radwegekirchen ∙ Ökumenische Stundengebete ∙ Projekt „Cross Road“ ∙ StilleĂŒbungen fĂŒr Touristinnen und Touristen

  • 17:00 Uhr: PLENUM MIT RÜCKBLICK UND AUSSICHT (Festsaal)
  • 17:30 Uhr: KLINGENDER SEGEN (Klosterkirche)
  • 18:00 Uhr: FILMABEND mit Abendimbiss

ANMELDUNG erbeten bis zum 10. Mai 2020
bei stefan.beier@diakonissenhaus.de oder
bei a.richter@akd-ekbo.de

Teilen auf