Klarissinnenkloster Ribnitz

Februar 29, 2020 11:12 am Published by

Die Geschichte des einzigen Klarissinnenkonvents in Mecklenburg geht auf das 14. Jahrhundert zurück. Im Zuge der Reformation entging das Kloster der Auflösung und wurde fortan als evangelisches Landeskloster fortgeführt. Mit dem Tod der letzten Vorsteherin 1961 endet die Geschichte des Klosters. Die renovierte Anlage beherbergt heute das Deutsche Bernsteinmuseum. Eine Dauerausstellung zur Geschichte des Klosters ist in der Klosterkirche zu sehen.

Zisterzienserkloster Doberan

Februar 24, 2020 5:28 pm Published by

Mittel- und Höhepunkt des 1171 gegründeten Klosters Doberan ist das hochgotische Doberaner Münster. Die mittelalterliche Ausstattung der Backsteinkirche ist aufgrund ihrer technischen und gestalterischen Perfektion kaum zu übertreffen. Das Doberaner Münster, dessen Baubeginn aus dem späten 13. Jahrhundert datiert, gilt als Perle der norddeutschen Backsteingotik. Teile der nicht mehr erhaltenen Klostergebäude sind als Ruinen malerisch in einem Landschaftspark gelegen.